Färben mit Säurefarben: Teil 2

Nachdem ich euch die Grundlagen gezeigt habe, färben wir nun den ersten Strang Wolle in der Mikrowelle. Dabei kann natürlich nicht viel schief gehen. Denn das Prinzip kennen wir ja schon vom Färben mit Lebensmittel- oder Ostereierfarben.

Hier aber noch ein Tipp den ich versprochen habe: Das Prinzp funktinioniert im Backofen sehr ähnlich. Nehmt eine Auflaufform und legt die Wolle hinein. Füllt die Form mit klarem Wasser (tut ruhig etwas Essig dazu), so dass die Wolle gerade bedeckt ist. Heizt den Backofen auf 50°C vor. Dann malt die Wolle an, so wie ihr es im Video gesehen habt und stellt sie für min. 30 Minuten in den Backofen. Wenn die Wolle nicht mehr ausblutet ist sie fertig. Das ganze werde ich euch noch Mal in einem eigenen Video zeigen.

Nun habt viel Spass beim Zuschauen und ein schönes Wochenende:

Nächsten Freitag kommt dann der dritte Teil der Serie:
Färben mit Säurefarben: Teil 3

4 Kommentare

  1. 1
    lea1967 says:

    Vielen Dank für das Video (nun müßen nur noch meine Farben ankommen) 🙂 bin schon total gespannt auf die Nächsten und vorallem aufs ausprobieren 🙂
    Eine Frage hätte ich noch, kann man die Mirkowelle danach noch für Lebensmittel benutzen oder ist das eher wie mit den Töpfen?
    LG
    Lea

    • 1.1
      chantimanou says:

      Wenn man im Topf färbt, kommt der ja direkt mit der Farbe in Kontakt. Das ist bei der Mikrowelle nicht der Fall. Und mein Essen lege ich ja auch in eine Schale oder auf einen Teller, bevor ich es in die Mikrowelle lege. Das sollte also bedenkenlos gehen, solange das Gerät nur gelegentlich zum Färben verwendet wird.

      Liebe Grüße
      Chanti

  2. 2
    Sole says:

    Hallo Chanti!
    Danke für das erste Video!
    Da ändert sich ja nicht wirklich viel zum Unterschied mit Färben von der Sockenwolle 😉
    Bin gespannt auf dein nächstes Video mit den Töpfen!
    Weis jetzt nicht ob es nur bei mir auftritt, aber bei mir sind in diesem Video immer wieder Störungen beim Laden und dann zeigt es Video fertig und aus. Bei 3min, bei 6min usw. Ich muss dann immer vorgehen und wieder zurück und mit viel Glück schaffe ich es bis zum Ende. ???
    Bei den anderen Videos von dir war das nicht der Fall.
    Lg Sole

    • 2.1
      chantimanou says:

      Liebe Sole, ich hoffe tatsächlich, dass mit dem Video war nur ein einmaliges Problem. Ich habe zumindest noch keine andere ähnliche Rückmeldung bekommen und habe das Problem selbst auch nicht. Würde mich aber über Feedback freuen, wenn es jemand anderem auch so ginge.
      Lieben Dank 😀 LG Chanti

Kommentar verfassen