Meine August-Favoriten und eine kleine Verlosung

Links:

https://www.facebook.com/philswoodwoorx?pnref=lhc
http://wolle-online.com
https://www.facebook.com/FroggedDesigns
https://instagram.com/vachtvanvilt.nl/

http://de.dawanda.com/shop/Piratenschmixi

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag.
Einsendeschluss ist der 06.09.2015 um 24:00 Uhr.
Ich freue mich schon riesig auf eure Kommentare, danke euch im Voraus herzlich fürs Mitmachen und wünsche viel Glück 😀

 

84 Kommentare

  1. Liebe Chanti,
    meine Favouriten sind zur Zeit die Thakli in einer von mir gedrehten Keramikschale und mein Bliss, das dauerhaft eine super Anschaffung ist. Witziger weise sind alle WIPs mit Wolle bzw. Baumwolle von Dir, und in kühlen Blautönen mit etwas Grün… Viele Grüße aus dem Schwarzwald!!

  2. Sieglinde Celenzo

    Vielen Dank liebe Chanti für das schöne Video. Du versprühst soviel Energie und Lebensfreude, hast etwas Freude in meine, momentan eher trüben Gedanken gebracht. Der August gehört bis jetzt dem Stricken und hat mir neue Favoriten in Form von Zing-Nadeln gebracht. Damit kann ich wunderbar arbeiten obwohl ich Probleme mit den Händen habe. Mein zweitliebstes Werkzeug sind die ChiaGoo Spin Bambus Nadeln mit dem tollen dünnen Seil. Auf der Suche nach Material habe ich die Zauberwiese und u.a. ihr Donegal wiederentdeckt, Tweed von Landlust und wunderbare Garne von blackeryarns.co.uk. Die Mützen- und Stulpenproduktion ist in vollem Gange. 🙂 Meine Spinnräder stehen seit der TdF still aber das ändert sich bestimmt auch wieder.. Jetzt freue ich mich erst einmal auf Regensburg. Ich hoffe meine Kommentar sprengt nicht den Rahmen hier und wünsche dir weiterhin alles alles Gute und immer genug Wolle und Fasern im Körbchen. Liebe Grüße, Siggi (cerridwen43)

  3. Hallo.

    Mein lieblingshandwerkszeug ist und bleibt meine selbstgebaute Handspindel. Es ist rine Kreuzspindel die vom Lacegarn bis Bulky alles mitmacht. Ausserdem …nix mit spinnen: Meine Pfaff Select 4.0 die so ziemlich jeden Tag etwas nähen muss

  4. Also mein favorite ist meine Spindel die ich in Leipzig auf dem Wollfest gekauft habe. Sie dreht sich lange ist leicht und es passt viel drauf.

    Liebe Grüße
    Annika

  5. Huhu Chanti,
    Deine Videos finde ich sehr sympathisch und hilfreich. Damit habe ich spinnen gelernt 😉 Mein Liebling im August ist die Handspindel, die mein Mann mir gebaut hat. Nicht schön – aber selten! 😉
    Liebe Grüße, Andrea

  6. Daniela Stary

    Liebe Chanti,
    ich spinne zur Zeit das erste Mal Alpaka und bin absolut begeistert weil es sooooo weich ist. Meine Kinder schleichen ständig um das Spinnrad herum, um das schon gesponnene Alpaka auf der Spule zu „streicheln“. Ich freue mich schon darauf wie es sich auf der Haut anfühlen wir…ich denke ich werde mir daraus einen Schal weben, denn meine Vorliebe fürs Weben habe ich vor ca. einem halben Jahr wiederentdeckt. Ausserdem sind meine beiden vor nicht allzu langer Zeit erworbenen Matthes Spindeln eine Inspiration…
    Liebe Grüße und noch eine inspirierte Zeit wünscht Dir
    Dany

  7. Cordula Dersch

    Guten Morgen liebe Chantimanu. Mein Favorit bist DU da du mir schon einige gute Tipps gegeben hast und ich als Anfänger noch viel Input brauche. Bis bald.

  8. kerstin wolff

    Mein August-Liebling ist ein RVO in A-Linie für meine Mädels, aber etwas kürzer gehalten, zum drüberziehen. Sieht süß aus, ist superleicht und doch warm, weil der Herbst ja doch leider kommt. Spinnereien haben im Moment Pause

  9. Huhu Allerseits,
    also ich habe im August das Nadelbinden für mich entdeckt. Meine beiden ersten Nadeln habe ich aus Holz selber geschnitzt – auch etwas Neues für mich und mir dann noch auf einem Wikingermarkt Nadeln aus Knochen und Horn besorgt. Wirklich schöne Materialien. Außerdem kann ich hier perfekt meine ältere, dickere Wolle verwenden, die mir fürs Stricken und Häkeln nicht mehr so gefällt.

    Viele Grüße
    Frieda

  10. Hallo Chanti 🙂
    Ich habe mich sehr gefreut wieder ein neues Video von Dir zu sehen 🙂
    Mein absoluter Strickfavorit im Moment ist das Rüschentuch aus einer älteren Liebes Land Zeitschrift. Das stricke ich gerade schon zum 5. Mal!
    Ansonsten probiere ich mich gerade im Handspinnen und ich weiss gar nicht ob das so sein soll wie ich es mir da zusammen gewurschtelt habe. Ich hatte mir mal ein Anfängerset gekauft. „Tüdelü“… ich wurschtel dann mal weiter…
    Liebe Grüßle,
    Andrea

  11. Hi Chanti,

    mein Favorit ist momentan mein Webrahmen. Auch habe ich vorgestern meinen ersten RVO mit selbstgesponnenen Garn begonnen und es macht riesigen Spaß. Wie wir alle habe ich daher mehrere Projekte auf einmal 🙂 Schön, dass es wieder ein neues Video von Dir gibt. Viele Grüße aus dem Süden 🙂

  12. Lydia Reinhold

    Hallo Chanti, meine Favoriten kann ich gar nicht so festlegen. Ich liebe alle meine Spindeln und Werkzeuge, jedes hat so seine Vorzüge und ich möchte keins mehr missen 😀
    In Arbeit hab ich zur Zeit 150g schwarz-braune Alpakawolle vom Bruno. Ich liebe es die Tiere zu kennen, die mich dann wärmen und Bruno lebt hier bei uns im Ort.
    Danke für dwi Video, macht immer wieder Spaß deine derzeitigen Arbeiten zu sehen. Auch wenn man dann immer ganz neidisch wird und am liebsten gleich losstürzen würde um sich zum Beispiel einen Webrahmen zu kaufen 😀
    Liebste Grüße Lydi 🙂

  13. Huhu Chanti,
    Mein absoluter Favourit im August ist mein kleiner Merlin.
    Ein Roadbug Reiserad von the Merlin Tree, das diesen Monat bei mir einziehen durfte und schon sehr geliebt wird <3

  14. Sylvia Ernst

    Hallo Chanti !
    Danke für Dein Video… So fängt der Tag gut an…..
    Mein Favorit im August ist die von meinem Mann selbst hergestellten Wollkämme, mit der ich derzeit meine Alpakawolle kämme.
    Ein weiterer Favorit hat nichts mit spinnen zu tun und ist…tataaaa…. Kokosöl !!!
    Ein Multitalent, was ich für die Haupflege, Haarpflege, Fellpflege meines Hundes, zum Braten und als Brotaufstrich verwende. Jeder sollte es einmal ausprobieren !
    Liebe Grüsse von der Ostsee
    Sylvia

  15. Hallihallo liebe Chanti,
    ich bin zur Zeit in Reha und habe mein geliebtes Bliss mitgenommen. Mein Augustprojekt war Hundewolle, die ich für eine Freundin versponnen habe… Jetzt ist die Wolle meiner Ouessants dran, die ich dann irgendwann zu einem schönen Patchwork-Mantel verstricken werden.
    Liebe Grüße aus Bad Pyrmont
    Guddy

  16. Hallo liebe Chanti
    vielen Dank für dein Video und den Einblick in deine Favoriten 🙂
    Und schön das du wieder eine Verlosung machst!

    Meine Favoriten sind im Moment beim Spinnen Alpaka Fasern und verstricken tun sie sich natürlich auch herrlich.

    Hab eine schöne Zeit
    Nine

  17. Servus Chanti,

    Deine Videos sind echt der Hammer: Lustig und Lehrreich.
    Was mich zur Zeit wirklich reizt ist, verschiedene Strickmethoden auszuprobieren. DoubleFace, Fair Isle mit Steeking, Lace, … und da die Projektmonogamie auch nicht zu meinem Wesen gehört, verstreue ich meine Projektkisten in verschiedene Ecken, damit es nicht so auffällt 🙂 Mein Liebstes Werkzeug im Moment sind einfach die Stricknadeln, die sich sehr über gewonnenes Lacegarn freuen würden…..
    Liebe Grüße

  18. Juhu, Chanti ist zurück 😉

    Ich liebe meine Spulenspindeln von Familie Matthes gerade sehr und spinne zur Zeit Sidis Polarlichter. Ansonsten stricke ich mit Manos del Uruguay meinen Pullover endlich fertig und freue mich schon wahnsinnig auf das Wollfest in Regensburg. Ich habe auch Maries Täschchen und Beutel in Köln so sehr bewundert, dass ich sie gerade heute Morgen angeschrieben hatte und sie gebeten habe mir einen Beutel und ein Nadeletui zu nähen/zurück zu legen und nach Regensburg mitzubringen. Die Stoffe, die sie verarbeitet gefallen mir so gut da schlage ich gerne zu. Noch immer schleiche ich um die Weberei drum rum, aber bald kommt der Herbst, dann bin ich wohl fällig 🙂
    Die Garne, die du verlost sind natürlich ein Träumchen und genau meine Farben. Da wüsste ich auch schon, was ich draus machen würde.

    Ein schönes Wochenende für Euch

  19. Hallo allerseits,
    bisher wollte ich mich nicht mit dem Spinnen beschäftigen; ich hatte so eine Ahnung, worauf das hinauslaufen könnte. Und ich hab doch so schon so wenig Zeit…
    Aber nach einer freundlichen Einweisung an der Handspindel, Ausprobieren und dann dem Ansehen diverser Videos (vielen Dank dafür!) ist es nun soweit: Ein Spinnrad ist auf dem Weg zu mir!!!
    Ich denke, ich hab ein neues Hobby gefunden!
    Kerstin

  20. Hallo Chanti!

    Mein absoluter Liebling ist im Moment mein Bliss – seitdem es eingezogen ist setzen die Spindeln tatsächlich langsam Staub an ^^

    Dank Miss Blissy bin ich auch schneller, jetzt muss ich wieder mehr stricken (um die tollen selbstgesponnenen Garne zur verarbeiten). Ein selbstgesponnenes, selbstgestricktes Stück in der Hand halten ist immer ein tolles Erlebnis und macht einen immer wieder Stolz <3

    Liebe Grüße,
    Susann

  21. Annamaria Biro

    Liebe Chanti,
    Danke für deine Videos! Sie sind immer total Lehrreich, einfach, deutlich, lustig und cool!
    Mein Favorit ist zur Zeit meine selbst gespinnte Wolle (vielleicht wird eine Wolle Überhöschen davon…)
    Macht total viel Spass!!!

    Liebe Grüsse aus Solingen
    Panqsch

  22. Hallo Chanti Liebes,
    ein super süßes Video, ich mag es total dir Sonnenschein zuzuschauen.
    Durch dich un deine Anleitungen bin ich vor ca.2 Monaten zum spinnen gekommen und habe auch meine Anfänger-Spindel und Wolle von dir 🙂
    Meine Favoriten-Farben in diesem Monat (aber schon länger) sind eindeutig türkis und braun und weiß und meine neueste Errungenschaft ist ein Spinnmaxl aus dem Hause Mattes. Aber ich habe deine Spindelvorstellung genau beobachtet un dwerde nun auch die von dir gepriesene Seite anschauen, denn die Tagli-Spindel wäre eindeutich auch was für mich, ob wohl ich die beiden Anderen auch sehr ansprechend finde.
    Hab weiterhin so viel Spaß an deinem Beruf und Hobby und mach immer wieder so schöne Videos, ich hab eindeutig sehr viel Spaß an deiner Art und Komitenz. Vielen Dank Dafür. GLG. Sabine

  23. Liebe Chanti
    mein Favorit ist zur zeit mein Ashford Traveller mit dem ich erfolglos versuche meinen Stash zu verringern (erfolglos deshalb weil ich so gerne färbe *seufz*). Deine vielen Videos waren schon mehrfach äußerst lehrreich. Meine Lieblingsfarben zur Zeit auf dem Rad sind türkisgrün-grün-blau Mischungen, weil sie mich ans Meer erinnern.
    LG Tanja

  24. Hallo Chanti,

    mein Favorit ist auch im August nach wie vor das spinnen. ABER ich glaube ich habe mich mit dem Webvirus infiziert. Daher eine Frage an dich. Kannst du vielleicht mal ein Video über weben machen. Das wäre super toll.

    Liebe Grüße
    Monika

  25. Das sind alles so tolle Wollen/Links/Favorites die du da festgestellt hast.
    Im August hatte ich nur einen Favorite, da ich nur Urlaub gemacht habe, und das war der Besuch im Regensburger Schafwollzentrum (http://www.schafwolle.com/) in Umhausen. Wir konnten so richtig in der Wolle herumwuehlen, Filzstuecke bewundern, beim Teppichweben zusehen und es wurde den Kindern so toll unterschiedliche Wollfasern erklaert. Ich freue mich auch schon, die Sommerwolle zu erhalten um dann den Unterschied zu der Winterwolle zu sehen!

  26. Liebe Chanti,

    mich hat diesen Sommer etwas inspiriert, was eigentlich nichts mit Handarbeit zu tun hat…und irgendwie doch.
    Ich habe ein Festival besucht, dessen Musikrichtung mir vor dem Besuch nicht so bekannt war.
    Das Motto „Madness, Love and pure Happiness“ hüllt in Worte was ich an dem Wochenende erlebt und gefühlt habe.
    Dieses Wochenende hat mich so erfüllt, mir so viel Energie gegeben und mich vor allem inspiriert auch mal wieder was verrücktes zu stricken – für mich selbst!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=VVry5u1BN-4
    https://www.youtube.com/watch?v=6KK9bg9NSKQ

    Alles Liebe für Dich und Deine Lieben
    Diana

  27. Karina (KnittyCrochetAll)

    Hi,
    Wieder eine Verlosung Yeah … Meine Favoriten momentan sind meine Kreuzspindel Yeah …. Bildchen bekomme ich hier Grad nicht rein, aber bei Ravelry könnt ihr sie sehen …
    Und was mir grad noch Spaß macht ….Stricken, Stricken und nochmal Stricken Tschakka …
    Liebe Grüße
    Karina

  28. Bies Vera

    Hallo ,habe nach einem Video on dir das erstemal mit Säurefarbe gefärbt. Ist super geworden.Hoffe die tolle Wolle zu gewinnen,LG Vera

  29. Ich spinne leider noch nicht, deshalb kann ich dazu keine eigenen Favoriten nennen… Ich will es aber unbedingt lernen, deshalb lese ich auch fleißig immer deine Posts. Finde sie super gemacht, gerade die kleinen Videos sind toll. Sie sind auch für Nichtkönner sehr spannend.

  30. Babs-Lämmchen

    Hi Chanti,
    MEIN Favorite zur Zeit ist die Alpaka-Faser in Verbindung mit Farben. Ganz speziell die von Dharma und Jaquard aufgrund der Farbtonfülle – ich bin kein „Mischer“. Nachdem ich sooo viel Rohfaser bekommen habe und glücklicherweise einiges in weiß/hell tobe ich mich gerade aus.
    DANKE besonders für diesen https://www.facebook.com/philswoodwoorx?pnref=lhc Link. Die Holzsachen sind einfach großartig. Und nach Stöbern auf der Seite von Piratenschmixi muss ich jetzt den Bestellzeigefinger ganz schön bremsen.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Voralpenland – Die Babs

  31. Hallo,

    tatsächlich sind seit deines Videos über Tweed-Garne eben diese so ein bisschen zu meinen Favouriten aufgestiegen, auch wenn ich leider nicht dazu gekommen bin davon so viel zu spinnen, wie ich gerne würde. Ich finde das aber echt ungemein faszinierend, wie aus ganz vielen Farben plötzlich beim Kardieren eine ganz andere wird. (Auch wenn das Kardieren ohne Handkarden oder gar Kardiergerät, sondern mit einem Blendingboard, eeeecht lange dauert. ;-))

    Liebe Grüße
    Fenstertheater

  32. Liebe Chanti,

    Eine selbstgebaute Handspindel und mein Webrahmen sind zur Zeit meine besten Freunde 🙂 an einem Regentag wie heute genieße ich es, weiche Regenbögen zu verspinnen.
    Danke, dass du mir das Spinnen beigebracht hast 🙂

  33. Liebe Chanti,
    Deine Videos sind jedesmal sehr inspirierend.
    Mein Favorit ist seit Juni eine kleine Spindel von Herrn Leichtlen. Ich kann gar nicht aufhören, damit zu spinnen. Sie dreht so wunderbar, ich liebe es.Ich hätte nie gedacht, dass es mich mal so erwischen würde.
    Die Spinnräder stehen still und wundern sich schon.
    Aus der Wolle habe ich schon Stulpen gemacht und ein Deckenprojekt begonnen.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende und immer neue Ideen für Deine Videos.
    Herzliche Grüße aus Hamburg, Marion

  34. Alice Justa

    Hallo Chanti
    Leider hab` ich`s dieses Jahr nicht nach Köln geschafft. Hätte mir auch gern wieder die vielen tollen „Handarbeiten“ und „Wollen“ angeschaut ( und natürlich auch gekauft. )Letztes Jahr fand ich schon ganz toll. Zu den Wollsträngen die du verlost fällt mir nur ein… Wow…einfach Spitze! Übrigens bist du mit deinen Videos, Buch und Beiträgen „mit Schuld“ an meiner „Verzweiflung“ ( breites Grinsen ) Nie weiß ich, mit welchem Teil ich anfangen oder gar weitermachen soll. Spinnen? Stricken? Färben? Zu all` meinem „Leid“ ( noch`n breites Grinsen )hat mir eine Freundin auch noch ihren Webrahmen zum Kauf angeboten. Seufz.(noch is`er nich` meiner )Ich muß es mir noch näher anschau`n. Aaaaber… mein erstes tolles Schultertuch,aus sehr feinem,selbstgesponnenem Garn ist auch seit einiger Zeit fertig.Find`ich faszinierend.
    Die Farben der Stränge die du verlosen wirst, find ich übrigens sehr schön. Wirken beim Anblick einfach toll geschmeidig. (vielleicht werden sie ja mein zweites Tuch) So…nu` is` genug geschrieben. Ich wünsche jedenfalls dem/derjenigen die sie gewinnen wird, viel Vergnügen damit! Und Danke dir natürlich für deine „Hilfen“ in Form von Videos ecta. Das mußte ich jetzt auch einfach mal loswerden.

    Wünsche Dir weiterhin die Power und Kreativität, an der du „uns“ bisher teihaben läßt. Viel Spaß bei deinen Arbeiten.

    Ein schönes Wochenende
    Herzliche Grüße
    Alice

  35. Hallo,

    schön, wieder von dir zu hören. Mein August ist sehr vom Urlaub und Feierlichkeiten geprägt. Am Anfang kamen vorallem Amigurumi auf die Häkelnadel. Doch seit zwei Wochen stricke ich das erste Mal exzessiv Verkürztereihen und bin sehr davon begeistert. Das Swing-Stricken wird sicherlich noch länger ein Favorit bleiben 🙂 Leider kam die Spinnerei zu kurz, weil das Rädchen daheim bleiben musste und es immer wieder viel zu heiß zum spinnen (mit der Handspindel) war. Dafür ist bei der Hitze die Rohwolle ruckzuck getrocknet und ich habe so meine ersten Experimente mit dem Rohstoff „frisch“ vom Schaf machen können. Am Wochenende geht’s noch nach Neckeroda. Da bin ich auch schon sehr gespannt.
    Viele Grüße aus Thüringen

  36. Michaela Peter

    Huhu Chanti, endlich mal wieder ein Filmchen von dir, und dann so schöne Sachen und vor allem deine frohgemut die einen auch mal das schlechteste wetter vergessen lässt.
    bei mir ist letztens endlich ein Reiserädchen joy eingezogen und hat gleich einen webrahmen für mich und meine mum mitgebracht, weil nur meine wolle verstricken macht ihr auch nicht so viel spaß, da ich ja wohl meistens im lace Bereich spinne. aber bin ja auch lieb, meine Rohwolle in braun und weiß wird brav doppelt navaho verzwirnt so ist es wenigstens ein dickeres garn, und soll eine decke für mein Bettchen werden.
    und pflanzenfärben haben wir nun auch angetestet mit goldrute und Rainfarn schöne grüngelbliche Färbung von der goldrute haben wir rausbekommen, erstmal nur kleine mengen zum testen aber bei uns in der gegend gibt’s davon mehr als genug. ^^ einen schönen sonnigen und wolligen tag

  37. Hallo Chanti!
    Juhuu, wieder einmal ein Video von dir 😉
    Zu meinen derzeitigen Favoriten: Ganz oben auf der Liste steht ein ganzes Thema – Hochzeitsvorbereitungen. Damit hab ich nämlich in den letzten Wochen ganz schön viel Zeit zugebracht, wir haben den Schnitt für mein (von einer Freundin genähtes) Kleid angepasst, Schuhe und Deko geshoppt, Deko entworfen usw. Alle meine Helferlein geben richtig Gas, es macht total Spass.
    Im Moment sitze ich gerade am Lendrum und verspinne die letzten 20g (von 150) lilafarbene Wolle-Seide-Mischung zu Lacegarn. Daraus will ich mir das Tuch „From Estonia – with Love“ stricken, das ich am grossen Tag zum Kleid tragen werde 😉 Auf diese Strickerei freu ich mich schon seit Wochen, in den Herbstferien will ich damit loslegen.
    Ausserdem ein dicker Favourite: Mein Disney-Swap-Päckchen, das mir Saminae diese Woche geschickt hat, sie war als Wichtelmama eingesprungen, weil bei mir was irgendwie nicht geklappt hatte und ich hab mich total über die nette Geste und den Inhalt des Packerls gefreut.

    Liebe Grüsse
    Mia

  38. Leoni Hasenauer

    Hallo,
    Mein Favorit ist das spinnen mit der Handspindel. Hab erst vor zwei Wochen angefangen zu spinnen und ich kann die Spindel nicht aus der Hand legen. Probiere im Moment verschiedene Fasern aus und habe mir eben die zweite Handspindel gegönnt, sowie einen grauen Kammzug aus Alpaka.
    Lg Leoni

  39. Yvonne Franke

    Hey Chanti,so ein positiv gute Laune Video,ich hab es mir 2x angesehen.Wow!Ich weiß auch nicht aber danach bin ich immer so euforisch,voll Energie hach…mein Favorit ist definitiv deine Anfänger Spindel,hab ich doch gerade erst das spinnen für mich entdeckt.Ständig hab ich sie in der Hand,(selbst beim kochen,ist das normal?!)wenn nicht streichel ich meine Fasern (wobei wenn ich so weiter mache habe ich noch vor dem verspinnen ne’n Filzklumpen in der Hand) und es entweicht mir ein Ohhh und ahhhh fühlt mal wie toll sich das anfühlt.Meine Kinder sagen schon“jetzt spinnt sie völlig“&verdrehen die Augen:D Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen,denn bis ich mal so ein feines Garn hinbekomme ist es noch ein langer Weg.lg yvonne

  40. Bei mir ist und bleibt es die Thalki. Ich hab sie immer und überall dabei. Und da das Garn sehr dünn ist, gibts Lacetücher.
    Gruß Heike

  41. Karina (neuehobbytheke)

    Hallo Chanti, mein aktueller Strickfavorit ist mein Pullover „a hint of summer“, der auf den Nadeln ist und ein aktueller Teststrick für mellimi, eine GRÜÜÜÜÜÜÜNE Jacke 🙂
    Grüße Karina

  42. Wie schön,da bist Du ja wieder!
    Ich will nicht sagen, das Schwarz mein Favorit ist,aber
    es ließ sich draußen,bei diesem herrlichen SommerSonnenWetter sehr Augenfreundlich verstricken.
    Liebe Grüße,
    Sabine 🙂

  43. Richtig schön sanfte Farben.
    Das würde bestimmt eine tolle Mütze werden.

    Einen Favoriten in diesem Monat habe ich leider nicht.
    Im nächsten Monat wird es bestimmt mein neuer E-Spinner.
    Dann kann ich endlich wieder selbst spinnen.

    Lieben Gruß, Bine

  44. Nicole Brautschek

    Hallochen Chanti…

    Mein Augustfavorit ist mein neues Kardiertier von classic-carder. Es ist auch schon sehr fleißig. Habe einen Pucksack für unseren zweiten Sohn, der im November zur Welt kommt, in arbeit.

    Liebe Grüße und einen tollen Restsommer

    Nicole

  45. Liebe Chanti,
    schön, Dich mal wieder in einem Video zu sehen (und Deine Haare sind inzwischen ganz schön gewachsen, sieht super aus ?).
    Mein Favorit im August ist das tunesische Häkeln. Ich finde es toll, mal wieder was Neues zu lernen und es sieht fast aus wie gewoben. Mit der herrlichen Wolle, die Du verlost (die Farben sind genau mein Fall), könnte ich mir gut vorstellen, einen Kissenbezug in tunesischer Häkeltechnik anzufertigen.

    Somit Dir ganz liebe Grüße und mir viel Glück ?

    Birgit

  46. Hallo Chanti,

    danke für deine lehrreichen Videos und für die Chance, die Piratenwolle zu gewinnen 🙂
    Ich bin noch absolute Anfängerin beim Spinnen, und habe eine Tiefwirtel-Handpindel von http://www.ellensohn.or.at/ sowie Flachs. Ja, Flachs, ich weiß …aber da ich noch am Anfang stehe ist das ok.
    Ich mag die bunte Schoppel Wolle sehr gerne, die in Deutschland hergestellt wird und 100% Schurwolle (Merino) ist. Daraus habe ich meinem Mann gerade eine regenbogenfarbene Mütze gehäkelt.
    Und das letzte was mir von der Nadel gehüpft ist, ist ein Kleid aus ganz unterschiedlichen Wollresten. Im Grund genommen ist es nur ein Schlauch mit Trägern und einem Fuchsgesicht als Oberteil. Sobald mich mein Mann darin abgelichtet hat, wird es auf http://www.felicitassummer.blogspot.co.at/ zu sehen sein. 🙂
    Die Piratenwolle ist glaub perfekt für die zwei Lace-Tops, die ich die letzten zwei Tage ausgetüftelt habe (eins mit Ananas-Muster, eins ganz schlicht mit Blüten am Saum). Vielleicht würde ich sie aber auch für eine Schmetterlings-Weste verwenden, mit blassblauen Perlen, und wenig bunten Akzenten.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Dietlind

  47. Annette Diester

    Hallo Chanti!

    Mein allerliebtes in diesem Monat ist die Hndspindel, die ich in Köln gekauft habe…. Ich übe ganz fleissig damit. Ich hab dein Buch gekauft und mir deine Videos angesehen und finde das einfach ganz toll.

  48. Julia(JuMasWelt )

    Hallo Chanti,

    und wieder ein tolles Video von Dir, vielen Dank dafür.
    Ich spinne seit ca 3 Jahren mit dem Spinnrad und durch Deine Videos habe ich viel dazugelernt.Diesen Sommer habe ich mit Spindeln angefangen zu spinnen. Deshalb ist für mich mein Favorit die neuen Spindeln von Matthes.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Kreativität
    Julia

  49. Schlimmone

    Hallo allerseits,
    wolltechnisch waren/sind meine Sommerfavoriten die Tour de Fleece, es war toll dass so viele an einem Strang gesponnen haben! 🙂 Außerdem ist das „Arrow Dress“ von Pickles aus Norwegen (http://www.pickles.no/arrow-dress/) schon seit Frühjahr mein Megaprojekt und Favorit, ich hab schon 3 Farben gesponnen und pflanzengefärbt, (Birkenblätter, braune Zwiebelschalen), in den Herbst hinein wird dann gemütlich gestrickt 🙂
    Mein dritter Favorit ist Chanti, weil sie mit vor Motivation und Freude sprühender Leichtigkeit die Dinge erklärt und wir alle doch immer auf ihre neuen Videos warten 😀
    Liebe Grüße!! Schlimmone

  50. marilizama

    Hallo liebe Chanti,

    das ist ja toll, wieder mal eine Verlosung :-)))
    Meine Favoriten im August und die nächste Zeit sind 1 kg finnische Wolle dunkelbraun zu einem dicken Garn zu spinnen (mit dem Delft Spinnrad)- ca. 700 g Single sind schon fertig (verzwirnen werde ich diese wahrscheinlich mit einem fertigen Alpaca-Lacegarn) – daraus wird dann eine schöne warme Decke. Außerdem mache ich mit der Lieblings-Handspindel (von Matthes) ein Lacegarn mit kleinen Perlen – eine Heidenarbeit, aber egal. Ich brauche 100 gr für ein Tuch für meine Schwester, 50 sind schon fertig.
    Und dann stricke ich noch eine schöne weiße Decke aus 3 verschiedenen Lacegarnen (also 3-fädig) für eine meiner Töchter – die muss dieses Jahr auch zwingend fertig werden, am besten im September, da hat sie Geburtstag …. aber das schaffe ich nicht, das weiß ich jetzt schon. Aber dann kommt ja noch Weihnachten …
    Meine jüngste Tochter bekommt in 7 Monaten ein Baby – dafür mache ich dann natürlich auch kleine hübsche Sachen, und dafür wäre dieses wunderschöne Garn, das du verlost, ja genau richtig :-)))

    Schön, daß es dich gibt!

    LG Mari

  51. marilizama

    PS: Chanti, dies wollte ich Dir ja noch sagen: Goldregen ist ein Strauch oder kleiner Baum, der schöne gelbe hängende Blütenrispen hat (es gibt auch Blauregen, der blüht in ähnlichen Rispen, aber blau)- daher der Name. Leider ist er in allen Teilen giftig, also nichts für kleine Kinder und Haustiere (Schildis, Meeris, Kaninchen…).

  52. Hallo Chanti,

    die größte Inspiration bist Du. Hast mich doch glatt mit der Weberei angesteckt. Das Tuch ist wunderschön geworden. Gleich morgen wird eine Kette aufgezogen und losgelegt.

    LG, Bettina

  53. Plankenluder

    Liebe Chanti,
    da ich ja immernoch zu den Anfängern gehöre habe ich auch viel Faser zum testen. Nach einigen wollfasern in den letzten Wochen und auch zur Tdf 2015 ist aber mein absolutes Favorit und auch persönliche Herausforderung die Maulbeerseide in Natur oder auch Gold ? diese versuche ich gerade so dünn wie möglich mit der Handspindel zu spinnen. Bisher bin ich noch beim Single, und ob es mit sich selbst oder mit einer anderen Faser aus meinem 2kilo Vorrat versponnen wird steht noch nicht fest.
    Ich wünsche dir noch schöne letzte sonnige und Wärme Tage bevor der Herbst die nächsten kuscheligen Inspirationen bringt.
    Lg Plankenluder

  54. Ein fröhliches Hallo!

    Momentan lasse ich mich vor allem von karibischen Meeresfarben inspirieren.
    Dabei achte ich gar nicht so sehr darauf welches Material mir dabei auf die Spule hüpft,
    sondern ich tauche tief in meinen Faservorrat ein und kombiniere das was meinen Karibiktraum perfekt machen könnte.

    Herzliche Grüße
    Noxi :o)

  55. Hallo Chanti,

    vielen Dank für Deine ganz super schöne Art, auch einer Neuanfängerin wie ich es bin, das Spinnen beizubringen. Ich habe eine Spindel erworben und kämpfe mich nun zu einem ersten Ergebnis durch. Macht viel Spaß :-.
    Meine Favoritin bist natürlich Du, mit all den schönen Videos, aber auch auf Facebook die Minimaschen – Warmes für Winzlinge. Ich stricke Kindersöckchen für Kinder in Nepal, und dort habe ich schöne Anregungen für Formen bekommen.

    GLG
    Silvia

  56. Hallo, Chanti.
    Wie immer ein sehr fröhliches video!
    Mein absoluter August-Favorit ( und hoffentlich für gaaaaaz lange) ist das Weben.
    Um meine Gespinste auch zu verarbeiten habe ich mir einen Ashford loom gegönnt und war sofort begeistert. Kein Vergleich zum Schulwebrahmenfeeling aus der Kindheit:).

    Liebe Grüße

  57. Hallo Chanti,
    erstmal danke für das tolle Video:-). Meine August-Favoriten sind Leichtlen Spindeln und Seiden Hankies…. Farben sind grün, türkis, blau, rot und lila…
    Würde mich freuen, wenn ich dich in Regensburg persönlich kennen lerne 🙂

    Glg
    Bianca

  58. Hallöchen!
    Ich darf zur Zeit mit Ouessantwolle arbeiten die mein Mann beim Schaf eines Freundes geschoren hat. Das Sortieren ist sehr mühsam, da sie das Schaf beim scheren in ein Strohbett gelegt und gewälzt haben.
    Die gewaschenen Fasern sind herrlich weich. Ich freue mich schon auf das Gesamtergebnis, welches ich mit meinem Louët verspinnen möchte.
    Vielen Dank für das tolle Video!

    Liebe Grüsse
    Stephie

  59. Andrea Becker

    Hallo Chanti!

    Dir wie immer vielen Dank für Dein Video – ohne Dich hätte ich nie das Spinnen angefangen und gelernt!

    Mein Favorit im August ist mein Bliss TT:-) I love it! Außerdem ein DROPS Pulli den ich stricke. Es ist der, den Pippi Langstrumpf in ein paar Folgen trägt.
    Dir wünsche ich alles Liebe – Danke, dass es dich gibt!

  60. Dvorah Goren

    Hallo,,liebe Chanti!
    Danke fuer das schoene Video!!! Mein August-Favorit ist das Verstricken meiner TDF-Wolle in Pink (es wird eine kuschelige Strickjacke). Und ansonsten ist Wohnungsaufloesung angesagt…d.h. wegschmeissen, wegschmeissen und noch mal wegschmeissen…u.a. natuerlich auch verschenken,aber insgesamt halt ausmisten…welche Befreiung!!!! Freu mich schon riesig auf Regensburg!!!! Muss noch dreimal arbeiten und dann duese ich los!!!
    Liebe Gruesse aus der Ferne

  61. Hallöchen,

    ich beschäftige mich noch nicht so lange mit der Handarbeit. War dieses Jahr ganz spontan auf dem Wollfestival in Köln (habe es nicht weit). Bin so auf deine Videos und auch auf deine Webseite gestoßen. Mein Mann, der mich liebevoll gezwungen hat auf das Wollfestival zu gehen, bereut die Entscheidung bestimmt schon insgeheim. 😉
    Einen schönen sonnigen Sonntag … 🙂

  62. Stephanie

    Hallo Chanti
    Mein Favorit im August war unser Mittelalterliches Lager, welches wir mit einigen Freunden 1x im Jahr in Eigenregie organisieren. Ich muss eigentlich jedes Jahr eine neue Sache ausprobieren. Mal war es Brettchenweben, dann hat mir jemand das dünteln beigebracht und in diesem Jahr war es das spinnen mit der Handspindel. Die Spindel lag schon 1-2 Jährchen im Keller, weil ich es nicht geschafft habe einen einigermaßen gleichmäßigen Faden zu spinnen. Dann habe ich gegoogelt und bin auf deine Videos gestoßen. Was soll ich sagen. Mit deinem tollen Video für Anfänger habe ich es tatsächlich hinbekomme. Also hatte ich wieder ein neues Projekt mit dem ich mich an unserem mittelalterlichen Wochenende beschäftigen konnte. Vielen, vielen lieben Dank für deine tollen Videos. Mach weiter so.

  63. Mein Favorit diesen Sommer ist der „Song of the Sea“ cowl, den aus Madeline Tosh Light stricke, die ich mir im Frühjahr aus Kalifornien mitgebracht habe.

  64. Guten Morgen Chanti und alle interessierten Mitleser(innen),
    ich habe nach längerer Spinnabstinenz im Juli und August begeistert etwa 1 kg Merino/Seide/Alpaka/Babykamel-Mischung hergenommen und spinne seither aus dieser superkuscheligen Faser superkuscheliges Garn für eine schöne Strickjacke. Damit die Chancen steigen, dass ich von der Jacke im Winter was habe, beginne ich bei diesen schweisstreibenden Temperaturen und bekomme viel Kopfschütteln von Partner und Freunden. Weiterhin viel Spass mit Deinen schönen grün-blau Tönen, die ich auch sehr liebe…

  65. Liebe Chanti,
    ach mal wieder eine Verlosung, wie schön.
    Ich habe ein wunderbares Augustwochenende hinter mir, bei dem eigentlich alle Favouriten bedient wurden: Färberfest in Neckeroda (Thüringen), bei dem alle Gewerke rund um die Wolle in herrlicher Kulisse zu finden sind: Spinnen, stricken, filzen, weben, …
    Dann natürlich Gartenarbeit, wie schön ist das im Sommer! Und immer dabei: die lieben Kleinen. Dann hatten wir noch wunderbare Treffen mit Freunden. Was will man mehr?
    Viele Grüße aus Thüringen

  66. Mein Favorit im August ist die Vorfreude auf meinen neuen Brettchenwebrahmen, den ich nächste Woche bekomme, nachdem mein alter vor einm Jahr kaputt gegangen ist.

  67. Hallo!
    Ich spinne erst seit Mai 2015
    und bin gerade ganz fasziniert von Batts und Rolags –
    Vielfalt ohne Ende…
    Kann es kaum erwarten die schöne Wolle zu verarbeiten.

  68. Hallo Chanti

    Schön das du uns alle an deinen Ideen teilhaben lässt. Durch dich habe ich das spinnen erst so richtig gelernt. Vielen Dank !!! Sonst wäre ich immer noch blutiger Anfänger.

    Zu meinen derzeitigen Projekt(en): Ich spinne auf meinem Kromski Minstrel eine Merino-Seiden Mischung, die ich eigentlich wieder zu einer Weste verklöppeln wollte. Aber nachdem du das erste Video von deinem selbst gewebten Stoff für die Tasche gezeigt hast, läuft auch mit die Idee vom Weben hinterher und ich krieg sie nicht mehr aus dem Kopf. Allerdings habe ich weder einen Webrahmen noch eine Ahnung vom Weben. Deine Farbliebe für grün, türkis und blau kann ich nur teilen, ist einfach super.

    Ich würde mich ganz toll freuen dich auf dem Wollfestival in Regensburg persönlich kennen zu lernen und wünsche dir bis dahin

    alles liebe und eine gut Woche

  69. Sue Schneider

    Mein Favorit ist eine 20 Gramm Spindel von Jenkins, die mein Freund mir vor 1,5 Jahren zu Weihnachten geschenkt hat.
    Sie ist ganz zart und spinnt herrlich dünnen Garnitur.
    Auch mein Leichtlen Spinnrad zählt dazu. Es ist aus wunderschönem Holz, toll verarbeitet und spinnt sich phantastisch .
    Dir vielen Dank für deine Videos, die auch zu meinen Favoriten zählen .

  70. Hallo Chanti,

    wieder mal ein sympathisches Video von Dir, vielen Dank 🙂

    Mein Favorit ist und bleibt weiterhin mein Webstuhl (Rollenzug, 4 Schäfte). Mittlerweile habe ich ihn seit etwas über einem Jahr und ich liebe ihn! Ich würde gerne so viel mehr weben, doch leider fehlt häufig genug die Zeit.

    Außerdem – auch wenn es nun schon etwas her ist – hat die Tour de Fleece bei Dir im Team unglaublichen Spaß gemacht. War auch ein Highlight für mich in den letzten Wochen.

    Die Spindel aus Goldregen ist wirklich ein Traum. Das Holz habe ich so verarbeitet noch nie gesehen. Wenn mich nicht alles täuscht sind übrigens alle Teile der Pflanze hoch toxisch.

    Ganz liebe Grüße
    Jealle

  71. Hallo Chanti,
    Meine Lieblingsbeschäftigung ist seit ein paar Jahren das Spinnen.
    Aber seit 3 Monaten ist es das Häkeln von Virustüchern. Der Name ist Programm , man / frau kommt nicht davon los.

    Liebe Grüße,
    Sabine

  72. Hallo Chanti
    Toll Dein neues Video. Mein neuer Favorit ist eine Handspindel von Matthes, die eine Spule hat zum abnehmen. Dazu habe ich auch noch eine zweite Spule. Toll zum verzwirnen. Eigentlich bräuchte ich noch eine dritte Spule um auf der gleiche Handspindel zu verzwirnen.
    Viel Spass weiterhin beim Spinnen und Weben und Videos produzieren.
    Doris

  73. Melanie Scholz

    Meine Inspiration im August (und vermutlich den ganzen Winter über) ist das neue, wunderschöne Metallbett dass bei uns eingezogen ist.
    Ich arbeite gerade eine Tagesdecke dafür aus Polarfuchs, von naturgrau bis anthrazit selbst gefärbt.

  74. Hallo Chanti,

    ich habe erst gestern dein Youtube-Channel gefunden und war gleich so begeistert, dass ich glatt die Mittagspause überzogen hab. :-O (Hab dann aber auch abends länger gemacht zum Ausgleich.)
    Ich wollte eigentlich in den Wintermonaten erst spinnen lernen, aber du steckst so unglaublich an, dass ich am Liebsten gleich loslegen würde. Muss aber erst noch paar Bänder fertig (brettchen)weben und Gewandung nähen.. und färben mit Färberwaid – ich bin ja schon so gespannt!

    Danke für deine tollen Videos!

  75. Hallo Chanti,

    deine Videos sind so toll und haben mich das spinnen gelehrt. Vielen lieben Dank dafür.
    Zur Zeit arbeite ich an meinen Henky mit schwarzen Bambus. Wobei ich noch nicht weiß, was ich mit dem fertigen Garn machen werden. Gleichzeit arbeite ich an einer Jacke für meine Mutter aus Jakobsschaf. Freu. Vor allem freut sich meine Mutter drauf. Und auf der Spindel habe ich Coburger Fuchs für derbe Socken.
    Du siehst, ich habe es auch nicht mit der Monogamie.

    Das Tuch das du in dem AugustVideo zeigst ist sehr schön. Leider traue ich mich noch nicht an das Weben heran, da die großen Webstuhle doch kompliziert aussehen. Vielleicht kannst du auch in diese Richtung eine paar hilfreiche Videos machen?

    LG, Anika

  76. Hallo zusammen,

    meine Highlights im August sind die schönen Farben, die ich ausprobiert habe zu färbe (lilatöne und magenta) und es hat so toll geklappt 🙂 nun kommt noch rot!
    Und Danke für deine tollen Videos!
    Liebe Grüße

  77. Liebe Chanti,
    mein Favourite war eindeutig eine Mohairziegenfarm in Frankreich, die wir im Urlaub durch Zufall entdeckt haben. Die Besitzerin hütet dort 120 Tiere, fast allein, ist sehr freundlich und hat mir 1000 Fragen beantwortet. Sie hat einen sehr hübsch eingerichteten Verkaufsraum, in dem sich auch verschiedene Arbeitsgeräte finden, die auch benutzt werden. Die Farben der ausgestellten Garne haben mich vergessen lassen, dass ich Mohair pur eigentlich nicht so mag (es kitzelt mich immer). Einziger Wermutstropfen: sie verkauft keine Rohwolle, mit der man selber ein bißchen spielen und mischen könnte. Aber ansonsten war es wunderschön und interessant.
    http://www.mazurka-lana.e-monsite.com
    Liebe Grüße
    Cara

  78. Ragnar Stefansson

    Für uns als Anfänger besonders interessant. Danke für’s teilen deiner Erfahrung 🙂

  79. Liebe Chanti! Das Video ist dir wieder sehr gelungen. Erst mal vielen Dank für die Verlosung.
    Meine Herzerwärmer im August waren meine frisch geschlüpften Wachteln, die wachsen und gedeihen. Ausserdem die Vorbereitungen für den Schutzengerlkirtag wo ich mit Spinnrad und Handspindeln usw. vertreten sein werde. Wobei dass auch noch über den September läuft. 🙂 Näheres dazu auf meinem Blog. 🙂

    Liebe Grüße
    Alexandra (Farmgirl)

  80. Hallo Chanti! 🙂
    Also meine Favouriten sind meine selbst gemachte Handspindel, mein 1. Filztascherl und die verschiedenen Wollsorten die ich mir zum probieren besorgt habe 😀
    Jetzt wird noch gewaschen und ich freue mich schon, wenn die Gartenarbeit weniger wird und ich die mir dann im Winter die Kälte mit kuschligen Fasern und deinen Tutorials vertreiben kann 😀 yej!! 😀

    LG. Dani 🙂

  81. Hallo Chanti,
    mein August-Liebling ist meine neue, leichte Handspindel, nach der schweren Anfängerspindel ist sie echt ein Gewinn.
    Liebe Grüße
    Jasmin

  82. Wollfreundin98

    Hallo Chanti,
    Mein August-Favorit ist eindeutig die Wolle die ich aus meinem Urlaub in Irland mitgebracht habe 🙂 Einfach toll…

  83. hallo chanti,

    mein favorite im august war mein urlaub, in dem ich endlich mal wieder so richtig viel zeit für mich und die dinge hatte, die mir spaß machen. dazu gehört auch, einfach mal nichts tun ;-))

    liebe grüße
    sabine

Kommentar verfassen