Im Shop: Shropshire in der Flocke

Shropshire-Wolle gewaschen und gezupft

In den letzten Wochen hat das wunderbare Wetter es mir erlaubt wieder einige Vliese aus meinem Lager zu sortieren und zu waschen. Angefangen habe ich mit Shropshire aus einer NRW-Zucht.

Die Schäfchen waren leider ganz schöne Schmutzfinken, was dazu führte, dass ich viel aussortieren musste und dass sich einige Pflanzenreste in den Vliesen befinden, die ich nicht raus bekommen habe (auch wenn wirklich viel raus gekommen ist).

Zwei Vliese sind schon fertig und nun im Shop – dort findet ihr in der Beschreibung wie immer genauere Angaben zur der Wolle. An weiteren Vliesen arbeite ich noch und als nächstes werde ich mir der Merino-Wolle annehmen, die ich letztes Jahr von einer Schur ebenfalls in NRW bekommen habe. Seid gespannt!

Hier geht es zu den Angeboten
Vlies A
Vlies B

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.