Farbverläufe und Streifen

In diesem Wochenend-Workshop werden wir ganz intensiv mit dem Erstellen, Errechnen und Spinnen von Farbverlaufs- und Streifengarnen beschäftigen. Es werden Fasern in einigen Grundfarben zur Verfügung stehen. Daraus werden wir uns erst einmal mit Hilfe von Handkarden Wunschfarben und/oder Farben nach Vorlage mischen und uns etwas mit der Theorie der Farben in der Spinnerei auseinander setzen. Der nächste Tag steht im Zeichen der Farbverläufe. Wir berechnen, mischen und verspinnen Verläufe zwischen zwei und auch drei Farben.
Zuletzt stehen selbststreifende Garne auf unserem Programm. Wir erstellen sowohl zwei-, als auch dreifädige streifende Garne und lernen gemeinsam Streifen für verschiedene Projekte zu planen.

Inhalte:
  • Grundfarben mischen und neue Farben herstellen
  • Farbverläufe berechnen, mischen und verspinnen
  • Gestreifte Garne spinnen
  • Zwei- und dreifädige selbststreifende Garne planen und spinnen
Mitbringen
  • dein eigenes funktionstüchtiges (!) Spinnrad und/oder Handspindeln
  • 3 leere Spulen
  • Spulenhalterung/Lazy Kate (integriert oder frei stehend)
  • (Gelochte) Karteikarten (A5 oder A6) oder kleine Kartonstücke für Spinnproben
  • Papier und Stift für Notizen
  • gemütliche Socken oder Hausschuhe
Geeignet für Teilnehmer
  • ohne Vorkenntnisse
  • mit wenig Vorkenntnissen
  • mit etwas Erfahrung
  • mit viel Erfahrung
Sonstige Infos

Dauer*: In der Regel 15 Stunden über 3 Tage zzgl. Mittagspausen
Kosten: 210,- EUR pro Teilnehmer inkl. 19% Mwst und Materialkosten

* Bei Bedarf lassen sich Inhalte und Dauer meiner Kurse gerne auf individuelle Wünsche anpassen. Anfragen senden Sie bitte an chantimanou@gmail.com.

0 Kommentare zu “Farbverläufe und Streifen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.