Mit farbigen Fasern spinnen

Mit Farben zu arbeiten, macht das Spinnen noch spannender als es ohnehin schon ist. Manchmal fehlt aber das Grundwissen, um richtig mit den Farben umzugehen oder man ist einfach unsicher, wir man es angehen soll. In diesem Kurs schauen wir uns verschiedene Möglichkeiten an mit bunten Fasern zu arbeiten, zu kombinieren und zu mischen.

Inhalte*
  • Farbtheorie
  • Farben mischen und kombinieren
  • verschiedene Faseraufbereitungen
  • Gestreifte, melierte, verlaufende Garne
  • Auswirkungen verschiedener Spinntechniken
  • Kettenzwirnen (Navajozwirnen)
Mitbringen
  • dein eigenes funktionstüchtiges (!) Spinnrad und/oder Handspindeln
  • 3 leere Spulen
  • Spulenhalterung/Lazy Kate (integriert oder frei stehend)
  • (Gelochte) Karteikarten (A5 oder A6) oder kleine Kartonstücke für Spinnproben
  • Papier und Stift für Notizen
  • gemütliche Socken oder Hausschuhe
Geeignet für Teilnehmer
  • ohne Vorkenntnisse
  • mit wenig Vorkenntnissen
  • mit etwas Erfahrung
  • mit viel Erfahrung
Sonstige Infos

Dauer*: In der Regel 6 Stunden zzgl. Mittagspause
Kosten: 90,- EUR pro Teilnehmer inkl. 19% Mwst und Materialkosten

* Bei Bedarf lassen sich Inhalte und Dauer meiner Kurse gerne auf individuelle Wünsche anpassen. Anfragen senden Sie bitte an chantimanou@gmail.com.

0 Kommentare zu “Mit farbigen Fasern spinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.