Kurse

Spinnkurse im Münsterland

In Südlohn-Oeding im schönen Münsterland findet am 28.10.2018 ein Rekordversuch im gemeinsamen Spinnen mit Spinnrad und Handspindel statt. Im Zuge dessen gibt es einen kleinen Wollmarkt und diverse Workshops. Ich biete zwei Spinnkurse, am Samstag und am Sonntag, an.

Samstag, 27.10.2018, 10:00 – 17:00 Uhr: Gezielt spinnen (90,- EUR*)
Sonntag, 28.10.2018, 10:00 – 17:00 Uhr: Vom kurzen zum langen Auszug (90,- EUR*)

*Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Mwst. und Materialaufwand

Die Kurse finden in der Gaststätte Dorfkrug in Südlohn-Oeding, nur 100m vom Wollmarkt entfernt, statt, die uns auch verschiedene Gerichte zu Mittag anbietet. Wie werden jeweils zwischen 13:00 und 14:00 Uhr eine gemütliche Mittagspause machen. Im folgenden findet Ihr Infos zu den einzelnen Kursen, sowie ganz unten das Anmeldeformular.

Gezielt spinnen

Wir schauen uns an, wie man Spinnprojekte planen und eigene Garne entwerfen kann. Welche Punkte einem helfen können auch größere Mengen Garn gleichmäßig zu spinnen und die eigenen Vorstellungen eines bestimmten Garns umzusetzen. Wir beschäftigen uns zunächst mit der Theorie der Garnkonstruktion, schauen uns dann einige Methoden der Dokumentation in diversen Übungen an, um zum Schluß eigene Garne für bestimmte Projekte zu planen und zu spinnen. Ich bringe dazu diverse Fasern, Kontrollkarten

Inhalte
  • Grundlagen der Garnkonstruktion
  • Techniken gezielt einsetzen
  • Proben spinnen und dokumentieren
  • Mengen und Zeitaufwand berechnen
  • Garne entwerfen und planen
Mitbringen
  • dein eigenes funktionstüchtiges (!) Spinnrad und/oder Handspindeln
  • 3 leere Spulen
  • Spulenhalterung/Lazy Kate (integriert oder frei stehend)
  • Gelochte Karteikarten (A5 oder A6) für Spinnproben
  • Maßband
  • Feinwaage, wenn vorhanden
  • Gerne Haspeln und Wollwickler, wenn vorhanden
  • Papier und Stift für Notizen
  • gemütliche Socken oder Hausschuhe
Geeignet für Teilnehmer

… fortgeschritene Anfänger, die sicher spinnen und verzwirnen können
… Fortgeschrittene
… Profis, die gerne etwas über Dokumentation und Planung lernen möchten

Vom kurzen zum langen Auszug

In diesem Kurs erarbeiten wir unterschiedliche Spinntechniken: den kurzen Auszug nach vorne und nach hinten, das Spinnen aus der Falte und den langen Auszug. Wir spinnen, verzwirnen, haspeln und baden zumindest 2 unterschiedliche Garne und sammeln zahlreiche Proben bei verschiedenen Übungen.
Dafür verwenden wir unterschiedliche Faseraufbereitungen wie Kammzüge, Rolags und Batts, die ich mit zum Kurs bringe. Im Vergleich werden wir festellen welche Effekte und Eigenschaften die unterschiedlichen Techniken haben und wie wir diese gezielt für unsere Bedürfnisse einsetzen können.

Inhalte
  • Unterschiede zwischen Kamm- und Streichgarn
  • Spinntechniken: Kurzer Auszug, aus der Falte spinnen, langer Auszug (spinnen und zwirnen)
  • Effekte verschiedener Spinntechniken
  • Nachbehandlung unterschiedlicher Garne
  • Vor- und Nachteile verschiedener Techniken
Mitbringen
  • dein eigenes funktionstüchtiges (!) Spinnrad und/oder Handspindeln
  • 3 leere Spulen
  • Spulenhalterung/Lazy Kate (integriert oder frei stehend)
  • Gerne auch Wollwickler, Haspeln und ähnliches Zubehör, wenn vorhanden
  • gemütliche Socken oder Hausschuhe
  • Papier und Stift für Notizen.
Geeignet für Teilnehmer

… fortgeschritene Anfänger, die sicher spinnen und verzwirnen können.
… Fortgeschrittene, die ihr Technikrepertoire erweitern möchten.

Details im Überblick

Samstag, 27.10.2018, 10:00 – 17:00 Uhr: Gezielt spinnen (90,- EUR*)
Sonntag, 28.10.2018, 10:00 – 17:00 Uhr: Vom kurzen zum langen Auszug (90,- EUR*)
*Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Mwst. und Materialaufwand

Für die Buchung beider Kurse gibt es einen Kombirabatt von 10% (= 162,- EUR).
Meine Patrons erhalten grundsätzlich einen Rabatt von 15% auf alle meine Kurse und bezahlen daher 76,50 EUR je Kurs, bzw. 137,70 EUR für das Kombiangebot.

Insgesamt beträgt die Kursezeit ca. 6 Stunden. Zwischen 13:00 und 14:00 Uhr werden wir jeweils eine Mittagspause machen und auch Vor- und Nachmittags kleine Erholungspausen einbauen.

Kursort:
Gaststätte Dorfkrug, Burgring 5, 46354 Südlohn-Oeding

Angebot Mittagessen:
1. Grünkohl mit Mettenden 5,50 EUR
2. Fleischspieß mit Soße und Brötchen 5,50 EUR
3. Wrap mit Salat 4,80 EUR
Das Mittagessen könnt ihr bei der Anmeldung mitbuchen, das macht die Planung etwas einfacher. Zu bezahlen ist das Mittagessen allerdings in Bar vor Ort.

Anmeldung

Bitte gib deine persönlichen Daten ein und wähle weiter unten deine gewünschte Zahlungsmethode aus. Ganz unten findest du außerdem ein Feld für Hinweise und Fragen. Du erhältst nach dem Versenden erst einmal eine automatische Bestätigung. Innerhalb von 5 Werktagen antworte ich dann noch einmal persönlich auf deine Buchung und bestätige diese verbindlich.

Kurse
Samstag: Gezielt spinnen (90,-)Sonntag: Vom kurzen zum langen Auszug (90,-)Kombiangebot: Beide Kurse für 162,- EUR

Mitglieder/Unterstützer
Mitglieder, die meine Videos über Patreon oder Steady unterstützen erhalten 15% Rabatt auf alle meine Kurse. Falls du also zu meinen Mitgliedern gehörst, setze bitte ein Häkchen, damit ich deinen Rabatt auf meiner Teilnehmerliste eintragen kann:
Ich bin Mitglied
Noch kein Mitglied? Schau mal unter http://chantimanou.de/mitgliederbereich/

Gewünschte Zahlungsart
Du kannst die Kursgebühren in Bar oder per Überweisung/PayPal bezahlen. Falls Du dich für Banküberweisung entscheidest, erhältst Du ca. 2 Wochen vor dem Kurstermin eine Rechnung mit den Kontodaten per Email.
BarzahlungBanküberweisungPayPal

Mittagessen
Folgende Optionen stehen zur Auswahl
1. Grünkohl mit Mettenden 5,50 EUR
2. Fleischspieß mit Soße und Brötchen 5,50 EUR
3. Wrap mit Salat 4,80 EUR
Das Mittagessen wird in Bar vor Ort bezahlt
Mittagessen Samstag: Option1Option2Option3
Mittagessen Sonntag: Option1Option2Option3

Bedingungen und Rücktritt:
Die Anmeldung ist nicht verbindlich! Sofern Plätze verfügbar sind, erhältst du in den nächsten Tagen eine entsprechende Bestätigung. Die Kurse finden statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen pro Kurs bis 2 Wochen vor Kursbeginn erreicht ist. Ich verpflichte mich alle Teilnehmer rechtzeitig zu informieren, wenn es zu einer Stornierung des Kurses kommen sollte. Vorher gezahlte Kursgebühren würden in diesem Fall zu 100% erstattet.
Mit Erhalt der Rechnung 2 Wochen vor Kurstermin gilt die Buchung als bindend.
Rücktrittbedingungen:
Falls du von deinem Kursplatz zurück treten möchtest, schreibe bitte eine Email an chantimanou@gmail.com.
Ein Rücktritt ist bis zu 14 Tage vor Kursdatum kostenfrei möglich. Bei einer Stornierung innerhalb von 14 Tagen vor dem Kurs wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,- EUR fällig. Bei Nichterscheinen zum Kurs können leider keine Kursgebühren erstattet werden!

Ich habe die Bedingungen gelesen und zur Kenntnis genommen.

Platz für deine Fragen und Anmerkungen:

0 Kommentare zu “Spinnkurse im Münsterland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.