Mitglieder Mitglieder-Kurse

Kurs-Staffel 1: Grundlagen

In der ersten Staffel der Mitglieder-Kurse geht es um wichtige Grundlagen der Spinnerei. Mein Ziel ist damit eine gute Basis zu legen, um euch die Möglichkeit zu geben die Garne zu spinnen, die ihr auch verarbeiten möchtet. Und viele der Themen die wir besprechen können auch dazu beitragen, dass ihr eure Garne und eure Spinnerei besser beurteilen und einschÀtzen könnt. Jeden Monat findet zusÀtzlich ein Zoom-Treffen statt, in dem ihr Fragen stellen und Feedback geben könnt.

Hier der Lehrplan fĂŒr die erste Staffel:

Dezember 2022: 1_1 GleichmĂ€ĂŸig spinnen

Januar 2023: 1_2 Drall

Februar 2023: 1_3 GarnstÀrken

MĂ€rz 2023: 1_4 Spinntechniken

April 2023: 1_5 Verzwirnen

Mai 2023: 1_6 Materialkunde und Aufbereitung

Juni 2023: 1_7 Projektplanung

In den nÀchsten Staffeln werden wir dann aufbauende Themen behandeln, wie zum Beispiel bestimmte Garnarten (Singlegarn, Webgarne, Strickgarne), Pflanzenfasern wie Baumwolle und Flachs, Wollaufbereitung (Waschen, KÀmmen und Kardieren).

Funktionen Kurs-Playlist (ab 1_2)

Um die Kursvideos ansehen zu können, mĂŒsst ihr das darĂŒber stehende Kennwort eingeben. Die Videos laufen nacheinander ab.
Im Player oben links könnt ihr ĂŒber einen Pfeil die Liste der Kursabschnitte öffnen und jederzeit durch anklicken zu einem beliebigen Video springen. Über die Richtungspfeile könnt ihr Videos ĂŒberspringen oder zu vorherigen Videos zurĂŒckkehren.

  1. Monique Vierendeel

    Vielen Dank fĂŒr Ihre netten Kurse. Trotz meiner Erfahrung ist es schön, von anderen zu lernen. Es ist auch schön, den europĂ€isch-deutschen Einfluss zu erleben. Dieser ist unterschiedlich von dem aus den USA, Großbritannien oder Frankreich.

    Machen Sie weiter so. Monique

    PS: Ihre ErklÀrung zu der SWR-Dokumentation war schön. Ich begegne in Belgien immer wieder dieser Form des Spinnens. Ich denke, dass die Ursache in den 70er Jahren liegt, der Flower-Power-Bewegung, den Louet-SpinnrÀdern und den Lehrern aus dieser Zeit. Ihr Wissen wird immer noch weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert