Projektplanung | Mitglieder-Livestream 4/2022

Im April-Livestream ging es um das Planen von Projekten. In erster Linie um Spinnprojekte, aber nat├╝rlich m├Âchten wir mit unseren Garnen stricken und/oder weben und daher sind auch Gedanken dazu mit in das Thema Projektplanung eingeflossen.

Das Handout zur Pr├Ąsentation haben alle Mitglieder per Mail, Steady oder Patreon erhalten. 2ply-Mitglieder und h├Âher finden es au├čerdem in der Handout-Bibliothek.

  1. Carmen Rehnig

    Hallo Chanti,
    h├Ątte noch eine Info bez├╝glich Endverarbeitung der gesponnen Wolle. Es ist auch m├Âglich den gesponnenen Garnstrang entgegengesetzt einzudrehen und ihn in einen Topf mit Siebeinsatz zu legen, ca. 2cm den Topf mit Wasser zu f├╝llen (Der Strang sollte nicht im Wasser liegen). Deckel drauf. Wasser kochen lassen bis der Deckel hei├č ist und dann alles stehen zu lassen (Herd aussstellen), bis der Topf wieder abgek├╝hlt ist. Den Strang herausnehmen und warten bis dieser ebenfalls sich wieder trocken anf├╝hlt. Fertig. Geht alles relativ schnell auch in gr├Â├čeren Mengen, denn den Topf kann man gerne randvoll mit Str├Ąngen f├╝llen, der Deckel muss halt noch draufpassen ­čÖé
    So d├Ąmpfe ich seit Jahrzehnten meine selbstgesponnenen Str├Ąnge.
    LG Carmen

    • Liebe Carmen, danke f├╝r deinen Kommentar. Das w├╝rde ich auch unter D├Ąmpfen z├Ąhlen. Klasse, dass das f├╝r dich so gut funktioniert.
      Ganz liebe Gr├╝├če
      Chanti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.