Kurse

[Warteliste] Spinnkurse in 18211 Retschow 25.+26.01.2020

Nächsten Januar komme ich wieder ins Gutshaus Retschow, in der Nähe von Rostock. Mit ganz vielen Fasern, Handspindeln und Anschauungsmaterialien bepackt und interessanten Themen vor allem für Handspindelbegeisterte.

Kurse

Derzeit sind leider beide Kurse ausgebucht. Ich führe eine Warteliste, für die ihr euch über das Formular ganz unten auf dieser Seite eintragen könnt.

Samstag, 25.01.2020: Handspindeln lieben lernen
Sonntag, 26.01.2020: Viele Wege führen zum Streichgarn

Handspindeln lieben lernen

Handspindeln sind eines der einfachsten und doch praktischsten Werkzeuge der Menschheit. Und doch werden sie immer wieder gerne unterschätzt. Hört man doch häufig, dass Spinnräder so viel schneller sind, als Handspindeln. In diesem eintägigen Kurs schauen wir uns Handspindeln einmal ganz genau an und lernen richtig und vor allem schneller mit Ihnen umzugehen. Ich gebe euch Tipps wie ihr mit euren Handspindeln so arbeiten könnt, dass ihr lange Freude daran habt und auch Großprojekte mit Spaß spinnen könnt.

Ausserdem schauen wir uns auch eure Handspindeln ganz genau an und besprechen, was Vor- und Nachteile verschiedener Bauweisen sind, was wir eventuell noch verbessern können und worauf ihr achten könnt, wenn ihr euch neue Spindeln kauft. Jeder ist anders und so hat auch jeder andere Voraussetzungen und Vorlieben was Handspindeln angeht. Die werden wir heraus finden. Dafür bringe ich ebenfalls zahlreiche Spindeln mit, die ihr ausprobieren könnt.

Ihr solltet bereits mit Handspindeln umgehen können, um an diesem Kurs teilzunehmen und am besten bringt ihr so viele Handspindeln aus eurem Vorrat mit wie möglich.

Viele Wege führen zum Streichgarn

Streichgarne sind wunderbare Garne mit vielzähligen Einsatzgebieten. Traditionell im langen Auszug gesponnen sind sie wunderbar weich und vor allem warm. Aber es gibt nicht nur eine Art des langen Auszugs, im Gegenteil! In diesem eintägigen Kurs erarbeiten wir verschiedene Techniken, die uns zum Streichgarn bringen und schauen uns Vor- und Nachteile dieser Techniken an. Wir arbeiten mit gekämmten und kardierten Fasern und fordern unsere Fähigkeiten heraus.

In diesem Kurs werden wir in Anlehnung an den Kurs „Handspindeln lieben lernen“ besonderen Fokus auf Handspindeln legen, aber ihr könnt natürlich auch mit einem Spinnrad teilnehmen.

Um teilnehmen zu können solltest Du bereits spinnen und verzwirnen können. Du musst nicht unbedingt den langen Auszug beherrschen. Die Grundlagen erarbeiten wir gemeinsam während des Kurses. Mitbringen solltest du schnelle und leichte Handspindeln oder ein eigenes funktionstüchtiges Spinnrad. 

Details

Datum: 25. und 26. Januar 2020
Zeiten: Jeweils von 10 – 18 Uhr inkl. Mittagspause
Kursort: Gutshaus Retschow, Am Burgwall, 18211 Retschow

Kursgebühren: 85,- EUR * pro Person pro Kurs + 5,- EUR* Material. Bei Buchung beider Kurse beträgt die gesamte Kursgebühr nur 165,- EUR* plus Material.
(Mitglieder zahlen 72,- EUR* pro Kurs oder 140,- EUR* für beide Kurse plus 5,- EUR* Materialkosten)

Die Kursgebühren sind 2 Wochen vor dem Kurstermin fällig und können per PayPal oder Banküberweisung bezahlt werden. Ich versende rechtzeitig eine Rechnung mit allen Zahlungsinformationen per Email an alle angemeldeten Teilnehmer.

*alle Preise inkl. 19% Mwst.

Mittagessen und Getränke: Es wird ein Angebot für ca. 5-6 EUR Kostenbeteiligung geben. Weitere Informationen dazu folgen näher zum Kurstermin.
Bitte bei Interesse dies unten im Anmeldeformular ankreuzen.

Übernachtungsangebot: Nach Anmeldung erhaltet Ihr Infos zu einem Übernachtungsangebot in Stülow, nur 5km vom Kursort entfernt.


0 Kommentare zu “[Warteliste] Spinnkurse in 18211 Retschow 25.+26.01.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.