Projekte

Spinnradprojekt Black Welsh Mountain [WIP]

Inhaltsverzeichnis

Fasern

Gewaschene Rohwolle Black Welsh Mountain
Gewaschen 2022 mit Pottasche, vor dem waschen 69g, danach 64g – also nicht viel Verlust, dabei hat es sich ziemlich fettig angef√ľhlt. Hier und da in Kursen als Anschauungsmaterial und f√ľr Proben verwendet. Danach sind 42 g √ľbrig geblieben.

Gewaschene Rohwolle

Fotos

Kardierte Rolags
Gesponnen im doppelten langen Auszug

Notizen

05.05.2023

Plan: Reste und Stash aufbrauchen, arbeite mich von den kleinsten Mengen hoch.

42g Gewaschene Rohwolle kardiert mit mittleren Karden Ashford 72ppi und zu Rolags gedreht.

War nicht so einfach die Rolags schön zu ziehen und locker zu rollen. Die Fasern haben ganz schön geklettet. Ließen sich aber an sich gut kardieren. Nur wenig Knötchen.

Gesponnen im doppelten langen Auszug am Espinner. Langsam, 10-11 Uhr, lieber mehr Zeit zum Ausziehen, weil die Fasern so klettig sind. Daf√ľr dann etwas warten bis der Faden verdreht ist.

Details

Angefangen: 05.05.2023

Fertig: –

Geräte:

  • Ashford Handkarden 72ppi
  • Ashford Espinner ESP3

Technik: Doppelter langer Auszug

Fadenanzahl: 2

Spinnrichtung: Z

Zwirnrichtung: S

WPI:

WPC:

Nadelstärke:

Meter (gesamt):

Gewicht: 42 g

Lauflänge (pro 100 g):

Strickprojekt:

Webprojekt:

Zuletzt geändert: 16.05.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert