Kardiergeräte reinigen

Unsere Kardiergeräte leisten wertvolle Arbeit! Damit sie lange gut funktionieren, macht es Sinn sie hin und wieder gründlich zu reinigen. Ich zeige euch in diesem Video, wie ich meine Kardiergeräte auseinanderbaue und richtig gründlich sauber mache.

Inhaltsangabe

00:00 Einleitung

01:02 Hersteller Angaben

01:22 Material

02:06 Fotos machen

02:37 Werkzeug zurecht legen

03:01 Trommeln grob reinigen

03:55 Nadelbelag kontrollieren

05:49 KARDIERGERÄT MIT ANTRIEBSRIEMEN auseinanderbauen

08:06 Gerät grob mit dem Staubsauger reinigen

08:22 Feinreinigung: Achsen und Kugellager

09:25 Nadelbelag von Wollfettrückständen etc. reinigen

10:25 KARDIERGERÄT MIT ZAHNRADANTRIEB  

10:50 Auseinanderbauen

12:39 Zahnradlagerung auseinandernehmen und reinigen

13:50 Zahnräder reinigen und fetten

14:15 Zahnradlagerung wieder befestigen und fetten

14:26 Trommeln (inkl. Zahnräder) reinigen und einsetzen

16:28 restliche Teile reinigen und zusammensetzen

17:02 KARDIERGERÄT MIT ANTRIEBSRIEMEN zusammensetzen

17:42 Verstellbare Geräte: Nadelabstand richtig einstellen

18:40 Antriebsriemen anbringen und kontrollieren

Habt ihr eure Kardiergeräte schon Mal sauber gemacht?

Schreibt mir doch Mal in die Kommentare, ob ihr eure Geräte schon Mal auseinander gebaut habt und ja, wie oft ihr das macht. Vielleicht habt ihr noch Tipps für MitspinnerInnen, die ich vergessen habe?

Mitglied werden

Finanziert werden meine Videos ausschließlich über Mitgliedschaften. Also Zuschauer, die freiwillig einen monatlichen Beitrag bezahlen. Diese erhalten dafür auch einige Boni und Einblicke hinter die Kulissen. Infos zu meinem Mitgliederprogramm findet ihr unter: http://chantimanou.de/mitgliederbereich

0 Kommentare zu “Kardiergeräte reinigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.