Frohe Festtage | (Live-) Podcast Nr. 41

[Werbung] Eine Woche vor Weihnachten habe ich spontan entschieden die aktuelle Podcast-Folge noch Mal live zu drehen. Ich zeige euch den Faseradventskalender, den ich gerade spinne, das Lace-Tuch, das ich gerade spinne und spreche ĂŒber mein aktuelles Webprojekt auf der Louet Erica.

Shownotes

Allgemeines:

  • Danke fĂŒr euer Feedback zu meinem letzten Video ĂŒber “Wolle waschen wie frĂŒher” und ein paar ergĂ€nzende Hinweise (Videolink: https://youtu.be/Fl_0R_pz3b0)
  • Magazin der Handspinngilde
  • Umzug im Januar
  • Thema Onlinekurse

Spinnprojekt: Faseradventskalender

  • jeweils 10g Mini-Batts (Kalender von Frl. Riech-Fein) mit viel “Chichi” (Sariseide, Silk-Noils etc.)
  • spinnen “wie es kommt”
  • der Plan ist das Garn zu verzwirnen und als Schußgarn beim Weben zu verwenden

Spinnprojekt: Paula und Konsorten

  • ich hab etwa 50g von den KardenbĂ€ndern von Paula und Konsorten (Paulas Wolle) zur Probe versponnen
  • eigentlich wollte ich mir selbst einen Faserkalender daraus machen, das hab ich aber nicht geschafft
  • ich mag die KardenbĂ€nder sehr gerne, die Wolle ist sehr weich und angenehm, ich spreche auch ein wenig ĂŒber meinen Eindruck im Hinblick auf die Knötchen
  • ich bin noch nicht ganz sicher was ich daraus mache, werde es euch aber auf jeden Fall wissen lassen (ich denke darĂŒber nach, daraus eine Singlegarn zu machen, das ich als Kette verwende fĂŒr die Garne aus dem Adventskalender von Frl. Riech-Fein)

Anleitung Relationships

  • ein paar Worte dazu, warum der Teststrick-Beginn des Relationships-Tuchs noch etwas auf sich warten lĂ€sst
  • Anfang Januar sollte die Anleitung fertig sein und an die Teststricker raus gehen
  • Einige Mitglieder habe ich schon auf der Teststricker-Liste, wie versprochen wird es aber auch einen offiziellen Aufruf auf Instagram geben

Strickprojekt: Hochzeitstuch

  • Nachdem ich alle MusterentwĂŒrfe fertig gestellt habe, habe vor kurzem angefangen das Hochzeitstuch fĂŒr meine Freundin Melanie alias faser.und.stoff aus ihrem eigenen handgesponnenen Merino-Garn zu stricken.
  • Das Tuch muss bis Februar fertig sein – das sollte im aktuellen Stand klappen
  • Ich stricke mit NadelstĂ€rke 3,5mm

Webprojekt: Rosepath

  • finnische Lammwolle (GefĂ€rbt von Petra Haderer) am Spinnrad als Sinlgegarn gesponnen (im langen Auszug)
  • Schlichte aus Mehl ausprobiert, nachdem ich die Kette geschĂ€rt habe
  • 292 FĂ€den a 2,40m (6 FĂ€den pro cm)
  • Erst beim EinfĂ€deln der Kette daran erinnert, dass der Webstuhl (Louet Erica) ja nur 200 Litzen hat, also habe ich selbst Litzen aus Baumwollgarn geknotet
  • Ich webe in erster Linie mit Resten weißer Garne, die mitunter sehr unterschiedlich sind
  • Das Muster habe mir nach einer Vorlage erarbeitet, die ich auf Pinterest gefunden habe

Zum Schluß möchte ich all meinen Mitglieder fĂŒr ihre UnterstĂŒtzung (besonders) dieses Jahr danken! Und allen Zuschauern wĂŒnsche ich ich ebenfalls frohe Festtage, egal ob und welche Fester ihr feiert, und alles Gute fĂŒrs neue Jahr.

1 Kommentar zu “Frohe Festtage | (Live-) Podcast Nr. 41

  1. Monika Dehn

    Ich wĂŒrde auch gern teststrickerin sein
    Liebe GrĂŒĂŸe Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.