Projekte Weben

Das Regenbogentuch – ein Farbexperiment auf dem Webstuhl

Begleitet mich bei einem ganz besonderen, sehr bunten Webprojekt…

Details zu den Garnen:

Kettgarn

Fasern: 95g Corriedale handgefärbt, zum Spinnen vierfach geteilt und vorgezogen
Gesponnen: Wechselwirtelspindeln (mit diversen Wirteln) und Handrocken (Z-Richtung)
Verzwirnt: 2fach mit dem Spinnrad (S-Richtung)
Fertiges Garn: 23 WPI, Lauflänge ca. 476m/100g,

Schussgarn:

Fasern: 116g Corriedale handgefärbt, zum Spinnen der Länge nach geteilt
Gesponnen: Mit G√ľrtelrocken am Spinnrad Woolmakers Bliss (Z-Richtung)
Verzwirnt: 2fach mit dem Spinnrad (S-Richtung)
Fertiges Garn: 28 WPI, Lauflänge ca. 430m/100g

Details zum Gewebe

Kette: 60 Fäden/10cm, Kettlänge ca. 1,80m, Kettbreite 40cm
Schuss: Gewickelt um Farbverlauf im Garn zu erhalten, F√§den pro cm variierend – leider habe ich das Schussgarn und den Verbrauch vorher nicht vorher berechnet und so hat nicht das ganze Schu√ügarn bzw. der Verlauf, auf die Kette gepasst. H√§tte ich vorher ausgerechnet wie viel Garn ich verbrauchen w√ľrde, h√§tte wohl etwas von dem roten Teil des Garns raus genommen.
Webstuhl: Louet Erica 50cm Breite 4 Schäfte
Webmuster: Köper 2/2
Fertigstellung: Kanten auf dem Webstuhl vers√§ubert, Webst√ľck gewaschen, Fransen auf 2cm gek√ľrzt

  1. Helena L√ľthi

    Liebe Chanti
    das ist wunderbar geworden. Vielen Dank f√ľr die Pr√§sentation. Eine Frage habe ich noch: Ich m√∂chte mir einen 4-Schafft Webstuhl kaufen. Bist Du mit Deinem zufrieden? kannst Du mir diesen empfehlen?
    ich w√ľnsche Dir ein sch√∂nes Wochenende und freue mich auf weitere wunderbare Tips und Ideen. Vielen vielen Dank und liebe Gr√ľsse aus der Schweiz. Helena

    • Hallo liebe Helena,
      ganz lieben Dank f√ľr deinen Kommentar. Mit der Louet Erica bin ich absolut zufrieden. Ich mag sie sehr sehr gerne. Wenn du einen Tischwebstuhl suchst, kann ich sie dir auf jeden Fall empfehlen. Grunds√§tzlich mag ich Webst√ľhle mit Tritten auch sehr gerne, wenn nicht lieber und habe ja auch meinen gro√üen Bauernwebstuhl hier. Aber der ist eben sehr gro√ü und die kompakteren¬†Webst√ľhle mit Tritten sind alle sehr sehr teuer. Wenn man also was kleines sucht und nicht zu viel ausgeben m√∂chte, kommt man kaum um einen Tischwebstuhl herum. Und da finde ich die Erica sehr toll.
      Ich hoffe das hilft dir weiter.Ganz liebe Gr√ľ√üe, Chanti

  2. Er sieht gro√üartig aus… Das macht mir absolute Weblust!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert