Projekte

Spinnradprojekt Teppichgarne [ruht]

Fasern: Restebatts

Sortierte Reste
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3

Fotos

Status: Ruht

Angefangen: 31.01.2023

Fertig: –

Notizen:

Reste sortiert und zu unterschiedlichen melierten Batts kardiert (Rudy von Tom Walther). Gesponnen am Ashford ESP 3 mit viel Einzug und niedriger Geschwindigkeit (Schwierigkeit ist hÀufig, dass ein starker Einzug, die Geschwindigkeit weiter drosselt. Daher muss ich den Spinner in der Regel auf 10-12 Uhr stellen, damit er langsam dreht).

Jeweils 2 Ă€hnliche Batts miteinander verzwirnt – direkt verzwirnt, ohne ruhen zu lassen oder umzuspulen. Hat bei den dicken FĂ€den sehr gut funktioniert.

Z-gesponnen, S-verzwirnt, 2ply, WPI 6; WPC 2 (entspricht etwas NadelstÀrke 8,5mm); LauflÀnge etwa 24m /100 g (nur stichprobenartig gemessen).

16.03.2023

1566g; LauflĂ€nge im Schnitt 23m/100g hieße insgesamt ca 360m Garn

20.03.2023

Garne ĂŒbrig nach Teppich #1 909g (Verbrauch etwa 657g)

Zuletzt geÀndert: 14.04.2023

  1. Deine Tagebuch ist ein gutes ordenungs systehm. Im welchem Program habben Sie es gemacht?
    Es könte auch eine lösung sein fĂŒr meine spinnprojecten.
    Monique

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert