Baumwolle spinnen mit der Thakli

Nachdem ich vor ein paar Jahren schon Mal ein Video über Thakli Spindeln gemacht habe, das YouTube leider gelöscht hat, kommt heute  – auf vielfache Nachfrage – eine neue Version. Ich zeige euch wie man mit der Thakli Baumwolle spinnt, gebe euch Tipps zur Haltung und Unterstützung der Spindel und erkläre euch worauf ihr im Hinblick auf die Fasern achten könnt.

[27.10.2019 Reupload – bei der ersten Version hatte ich einen Fehler mit den Tonspuren. Das habe ich nun korrigiert]

Ich hoffe das Video hilft euch oder motiviert euch, es selbst einmal zu probieren. Das würde mich sehr freuen. Wenn ihr Fragen habt, lasst es mich gerne wissen und schreibt einen Kommentar.

Natürlich freue ich mich auch über Thakli-Baumwoll-Spindel-Bilder von euch. Wenn ihr auf Instagram postet, dann taggt mich doch gerne mit @chantimanou, damit ich eure Bilder sehen kann.

Tipp: Thaklis gibts zum Beispiel von Etrade Enterprises auf Etsy.

Baumwolle findet ihr im Band in vielen deutschen Fasershops wie Wollknoll oder das Wollschaf. Punis sind hier leider schwieriger zu bekommen. Bei Etrade auf Etsy findet ihr auch welche.
Natürlich verändert sich das Angbot von Zeit zu Zeit. Die Infos beruhen also auf meinem Wissensstand zur Zeit der Veröffentlichung dieses Videos.

(Ich verlinke die Shops absichtlich nicht, weil ich keine Werbung machen möchte, sondern euch nur ein paar Tipps an die Hand geben möchte. Aber wenn ihr eine Suchmaschine mit den oben genannten Shops bemüht, gelangt ihr ganz bestimmt schnell an euer Ziel).

Wenn ihr im Netz nach Spindeln sucht, könnt ihr es mit verschiedenen Schreibweisen versuchen. Thakli ist die gängigste. Manchmal findet man sie auch unter Takli oder Takhli.

0 Kommentare zu “Baumwolle spinnen mit der Thakli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.