Rolags drehen | Mitglieder-Livestream vom 06.02.20

Einmal im Monat biete ich für meine Mitglieder einen Livestream auf YouTube an, während dessen sie Fragen im Livechat stellen und so das Video mitgestalten können. Die Aufnahme des Livestreams wird jeweils ein paar Tage später veröffentlicht.

Dieses Mal ging es um Rolags. Ich hab gezeigt worauf man bei der Arbeit mit einem Blending Board achten sollte, wie man Rolags von Handkarden drehen kann, wie sich Fasern mischen lassen und wie gesponnene Proben von den vorher gedrehten Rolags aussehen.

Falls dir dieses Video gefällt, würde ich mich sehr freuen, wenn du es auch in Betracht ziehen würdest, mich mit einer Mitgliedschaft regelmäßig zu unterstützen. Meine Mitglieder ermöglichen es, dass ich kostenlose und werbefreie Videos über Wollverarbeitung, Spinntechniken und Weben machen, sowie interessante Blogposts zu diesen Themen schreiben kann. Weitere Informationen zu meinem Mitgliederprogramm findest du unter https://chantimanou.de/mitgliederbereich/

2 Kommentare zu “Rolags drehen | Mitglieder-Livestream vom 06.02.20

  1. Franziska

    Schönes Video, da bekommt man glatt lust Rolags zu drehen. Irgendwie kann ich mich aber mit dem langen Auszug nicht anfreunden, ich mag Streichgarne einfach sehr gern.
    Im übrigen für gewaltfreie Seide zum verspinnen habe ich diesen Anbieter gefunden, da gibt´s vom Kokon bis zum Kammzug ein bisschen Auswahl: https://www.seidentraum.biz/epages/64114803.sf/secb3f2d5bd17/?ObjectPath=/Shops/64114803/Categories/garn_fasern/kok-fasern

    • Danke für den Link. Was eine schöne Seite. Der lange Auszug ist tatsächlich Übung. Manchmal ist es so, dass der Knoten irgendwann platzt und dann läuft´s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.