Verzwirnen mit Konengarn

In diesem Video geht es um die Frage, ob und wann es Sinn macht eigene handgesponnene Fäden mit Nähgarnen oder Konengarnen zu verzwirnen. Ich zeige euch was man dabei beachten sollte und welche Möglichkeiten es gibt, um ein ausgeglichenes Garn zu erhalten.

00:00 Einleitung
00:27 Drehrichtung (Nähgarne Z / Konengarne S)
01:03 Nähgarn
02:30 Konengarne
03:08 Zwei Beispiele (Faden ausgeglichen / Garn überdreht)
04:40 Alternative 1: Andersherum spinnen
05:23 Alternative 2: Konengarn vorher aufdrehen
06:26 Alternative 3: Mehrfachzwirn
08:02 Abschluss

0 Kommentare zu “Verzwirnen mit Konengarn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.